Suchfunktion

Termin zur Urteilsverkündung im "Porsche-Verfahren" aufgehoben

Datum: 29.02.2016

Kurzbeschreibung: Der Termin zur Urteilsverkündung im "Porsche-Verfahren" am 4. März wurde aufgehoben

Der Termin zur Urteilsverkündung am 4. März 2016 wurde aufgehoben. Die Kammer ist wieder in die Beweisaufnahme eingetreten. Das Verfahren wird am 3. März um 10.00 Uhr fortgesetzt. Weitere Fortsetzungstermine wurden bestimmt auf:

 

                        9. März 2016, 10.00 Uhr

                        14. März 2016, 10.00 Uhr

                        18. März 2016, 10.00 Uhr

 

 

Dr. Bettina Gebert, 2. Mediensprecherin in Strafsachen, Tel. 0711/212-3800

Fußleiste