Suchfunktion

Tote auf dem Pragfriedhof: Eröffnung des Hauptverfahrens und Verhandlungstermine

Datum: 21.01.2016

Kurzbeschreibung: Verfahren um die Tote auf dem Pragfriedhof beginnt am 29. Februar 2016

Die 9. Schwurgerichtskammer hat das Hauptverfahren in dem Verfahren um die Tote auf dem Pragfriedhof Stuttgart eröffnet und die Anklage der Staatsanwaltschaft wegen Totschlags damit zur Hauptverhandlung zugelassen. Die Staatsanwaltschaft Stuttgart wirft dem 29 Jahre alten Angeklagten vor, eine 21-jährige Frau in der Nacht vom 9. September auf den 10. September 2015 auf dem Friedhofsgelände getötet zu haben.

 

Die Kammer hat außerdem die folgenden Verhandlungstermine bestimmt:

 

                        29. Februar 2016, 9.15 Uhr

                        2. März 2016, 9.15 Uhr

                        11. März 2016, 9.15 Uhr

                        16. März 2016, 9.15 Uhr

                        21. März 2016, 9.15 Uhr

                        29. März 2016, 9.15 Uhr.

 

Im Rahmen der Beweisaufnahme ist die Vernehmung von 27 Zeugen vorgesehen. Zudem sind zwei rechtsmedizinische Sachverständige, ein psychiatrischer Sachverständiger und drei Sachverständige des Landeskriminalamtes Baden-Württemberg geladen.

 

Das Aktenzeichen lautet 9 Ks 112 Js 91941/15.

 

 

Elena Gihr, Mediensprecherin in Strafsachen, Tel. 0711/212-3800

Fußleiste